Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 06-2006

profibyte

Simulationssoftware

In die Programmumgebung des Architekturprogramms Baudesigner Version 6.5 von Profibyte wurde ein PV-Berechnungsprogramm zur Simulation von netzgekoppelten PV-Anlagen integriert. Mit dem Zusatzmodul 3DSolarWelt können die Solarstromanlage (Photovoltaikanlage) dreidimensional auf dem Haus, Garagendach oder sonstigen Flächen geplant und berechnet werden. Die Software bietet dazu nicht nur eine visuelle Kont­rolle des Aufbaus, sondern auch noch eine überschlagsmäßige Verschattungsanalyse. Somit kann die ideale Position für die Solarstromanlage für einen maximalen Ertrag ermittelt werden. Neben der optimalen Position zählen für die Berechnung der Einspeisevergütung auch noch andere Faktoren wie Standort, Wetter, Solarzellentyp und der verwendete Wechselrichter. Diese Einflüsse werden im Berechnungsmodul berücksichtigt. Das Programm 3DSolarWelt verbindet somit zwei unterschiedliche Anwendungsgebiete. Zum einen die dreidimensionale Darstellung der Integration der PV-Anlage in ihre Umgebung am Aufstellungsort und deren systemtechnische Berechnung.

Profibyte Software

32584 Löhne

Tel. (0 57 32) 97 33 77

info@profibyte.com, http://www.profibyte.com

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Erwarten Sie aus dem Klimapaket positive Impulse für Ihre Energieberatertätigkeit?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: