GEB Wissens-Check

Testen Sie Ihr Wissen! In jeder Ausgabe stellen wir Ihnen Fragen rund um die Energieberatung – EnEV,  Energieträger, Gebäudetechnik und vieles andere mehr. So lernen Sie dazu: Hier können Sie Ihre Antworten überprüfen. Viel Spaß und Erfolg mit dem GEB Wissenscheck!
Frage 1 Welcher Energieträger für Raumwärme und Trinkwassererwärmung in Wohngebäuden hatte in den letzten zehn Jahren den größten Zuwachs?
  • Erdgas
  • Heizöl
  • Fernwärme
  • Brennholz
Frage 2 Darf im Rahmen der Wärmepumpenförderung über das Marktanreizprogramm (BAFA) mit den Bohrungsarbeiten für eine Erdwärmesonde vor der Stellung des Förderantrags begonnen werden?
  • ja
  • nein
Frage 3 Die Belastung des Energieträgers Strom mit Steuern, Abgaben und Umlagen beträgt für Haushaltskunden etwa 18,7 Ct/kWh. Wie hoch sind sie für Heizöl?
  • 0,6 Ct/kWh
  • 1,2 Ct/kWh
  • 2,2 Ct/kWh
Frage 4 Welche Kriterien für einen guten Sommerkomfort werden bei der Passivhaus-Bilanzierung zugrunde gelegt?
  • Grenzkriterien: Raumtemperatur 25°C bei 12g/kg Raumluftfeuchte.
  • Grenzkriterien: Raumtemperatur 27°C bei 12g/kg Raumluftfeuchte.
  • Überschreitungshäufigkeit der Grenztemperatur in maximal 5% der Jahresstunden bzw. 600 Kh/a.
  • Überschreitungshäufigkeit der Grenztemperatur in maximal 10% der Jahresstunden bzw. 1200 Kh/a.

Wissenscheck Archiv

GEB-Umfrage

Wie gut sind Energieberater aufgestellt?

Zur Umfrage

» zum Fragenarchiv

Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: