GEB Wissens-Check

Testen Sie Ihr Wissen! In jeder Ausgabe des GEB stellen wir Ihnen Fragen rund um die Energieberatung. Dieses Mal geht es um Heizungsoptimierung. So lernen Sie dazu: Hier können Sie Ihre Antworten überprüfen. Viel Spaß und Erfolg mit dem GEB Wissenscheck!
Frage 1 Welche Werte sind zur Raumheizlastberechnung in Anlehnung an die DIN EN 12831 nötig?
  • Wärmedurchgangskoeffizienten
  • Nennleistung des Wärmeerzeugers
  • Wärme übertragende Umfassungsflächen
Frage 2 Was ist die Übertemperatur?
  • Temperaturdifferenz zwischen Vor- und Rücklauf.
  • Temperaturdifferenz zwischen mittlerer Heizwasser- und Raumlufttemperatur (vereinfacht).
  • Die maximal mögliche Vorlauftemperatur.
  • Temperaturdifferenz zwischen der tatsächlichen Raumtemperatur und der Raumtemperatur nach Auslegung.
Frage 3 Darf man für die vom BAFA geförderte Heizungsoptimierung gleichzeitig eine Steuerermäßigung für Handwerksleistungen in Anspruch nehmen?
  • ja
  • nein
Frage 4 Wann ist der hydraulische Abgleich als technische Mindestanforderung im Rahmen einer KfW Förderung erforderlich?
  • bei einem Austausch der Heizungsanlage
  • bei einem Ersatz oder erstmaligem Einbau von Umwälzpumpen des Heizkreislaufs
  • bei der Durchführung von Dämmmaßnahmen, die den Heizwärmebedarf des sanierten Gebäudes um mehr als 25 % reduzieren

Wissenscheck Archiv

Frage des Monats

Wie hat sich der Anteil Ihrer Tätigkeit in der Bauausführung entwickelt?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: